Whatsapp fotos downloaden iphone

Sie können WhatsApp-Fotos manuell auf dem iPhone speichern, auch wenn Sie die Option zum automatischen Herunterladen in der App deaktiviert haben. Erfahren Sie hier, wie Sie es tun und Fotos manuell speichern. Der Austausch von schönen Fotos und lebenslustigen Clips mit Freunden während des WhatsApp-Gesprächs ist etwas, das die meisten von uns schätzen. Und ich bin keine Ausnahme von dieser (Art von) universellen Sache. Lesen Sie die folgenden Schritte, um WhatsApp-Fotos manuell auf der Kamerarolle Ihres iPhones zu speichern. Beachten Sie, dass WhatsApp, wenn es keinen Zugriff auf Fotos hat, die Fotos nicht auf der Kamerarolle speichern kann. Es wird um Erlaubnis für den Zugriff auf Fotos bitten, wenn Sie auf ”Zulassen” tippen sollten. Wenn der Empfang von Bildern oder Videos über WhatsApp Ihre Mobilfunkdaten abnimmt, wenn Sie unterwegs sind, können Sie verhindern, dass sie auf Ihr iPhone heruntergeladen werden, bis Sie sich sicher wieder in Reichweite einer WLAN-Verbindung befinden. Die meisten Nutzer stoppen WhatsApp vom automatischen Speichern von Bildern, um die Fotos-App unübersichtlich zu halten. Aber dann gibt es einige Fotos, die Sie auf Ihrer Kamerarolle speichern möchten. Einige Fotos sind würdig genug, um für die Ewigkeit gespeichert zu werden. Was machen Sie dann? Wenn Ihr Gerät eine begrenzte Bandbreite hat, empfehle ich Ihnen, die Vorteile der Funktion zur geringen Datennutzung zu nutzen (WhatsApp – Einstellungen – Daten- und Speichernutzung). Sie können die Datennutzung während des WhatsApp-Anrufs senken und auch zulassen, dass die Medien und Dokumente nur heruntergeladen werden, wenn Ihr Gerät mit Wlan verbunden ist.

Wie oben erwähnt, lädt die WhatsApp-App immer noch Fotos und Videos herunter, sie hält sie nur in einem eigenen App-Speicher. Aber das kann sich schnell summieren. Wenn Sie das Herunterladen von Medien direkt an der Quelle beenden möchten, gehen Sie auf die Registerkarte ”Einstellungen” und wählen Sie die Option ”Daten- und Speichernutzung”. Um Fotos anzuzeigen, müssen Sie sie herunterladen. Wenn Sie dies tun, speichert WhatsApp sie in einem Ordner, und Sie können mit dummen Memes und anderen unerwünschten Inhalten überschwemmt werden, die für jeden sichtbar ist, der die Galerie-App Ihres Telefons öffnet. Es ist jedoch möglich, zu verhindern, dass diese Fotos in der Galerie-App angezeigt werden. Hier ist, wie: Wir hoffen, dass Sie diesen Leitfaden nützlich fanden. Wenn Sie Probleme haben, wenn Sie versuchen, WhatsApp automatisch herunterladen und speichern Mediendateien in Ihre Kamerarolle zu stoppen, fühlen Sie sich frei, einen Kommentar unter umhraed ich immer immer Trash-Bilder und Videos auf meinem whatsapp in iphone, Ich möchte es völlig blockieren . nicht einmal zulassen, dass Bilder oder Videos geöffnet oder empfangen werden.

Wie kann ich es tun? WhatsApp wird von über 1,2 Milliarden Menschen weltweit und 200 Millionen allein in Indien genutzt. In der Tat, es ist wahrscheinlich eine der ersten Apps, die jeder in Indien herunterlädt, wenn sie ein neues Smartphone bekommen, da es das Standard-Texting-Mittel im Land geworden ist. Es kann jedoch auch ein Ärgernis werden, wenn es alle Mediendateien automatisch herunterlädt, von Bildern über Videos bis hin zu GIFs, ganz zu schweigen von Audiodateien und Videos.

Julkaisu on kategorioissa Yleinen. Bookmark the permalink.

Comments are closed.